Gepflegtes und großzügiges Reihenhaus in ruhiger Lage an der Heide

  • Objekt-NrUHI 10794
  • Zimmer
    5
  • Wohnfläche
    128 m²
  • Grundstückfläche
    214 m²
  • Kaufpreis
    429.000 €

Objektangaben

Baujahr
1995
Wohnfläche
128 m²
Grundstücksfläche
214 m²
Zimmer / Räume
5
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Postleitzahl
01465
Ort
Langebrück
Courtage
3,57% Käufercourtage inkl MwSt

Ausstattung

Kategorie
Standard
Küche
Einbauküche
Heizungsart
Zentral
Befeuerung
Gas
Stellplatzart
Garage
Gartennutzung
Ja
Kabel/SatTV
Ja
Unterkellert
Keller
Gäste WC
Ja

Objektbeschreibung

Zum Verkauf kommt ein 26 Jahre junges, massives und unterkellertes Reihenhaus in sehr ruhiger Lage des Dresdner Nordens.

Mit fast 130 m² Wohnfläche bietet diese sehr gepflegte Immobilie durch überlegte Raumaufteilung überraschend viel Platz für vielseitige Nutzungsmöglichkeiten.

Der bereits großzügige Wohn- und Essbereich wird optisch durch den neuen, modernen Wintergarten noch einmal aufgewertet. Die 2020 neu eingebaute moderne Einbauküche macht Lust auf gemeinsames Kochen und einen anschließenden Familienabend.

Die 4 Schlafräume in Ober-, und Dachgeschoss sind praktisch geschnitten und vielseitig nutzbar.

Das Bad im OG verfügt über Wanne ,WC und Waschbecken.
Ein weiteres Bad mit Dusche, WC und Handwaschbecken ist im Dachgeschoss vorhanden.

Ein Gäste-WC im EG sorgt für kurze Wege.

Der Keller bietet 2 zweckmäßige, größere Räume und den Heizraum mit der neuwertigen Gastherme.

Die neue Terrasse mit Wintergartenüberbau ist ein Platz der Erholung mit Blick ins Grüne. Die Glasschiebeelemente gewährleisten immer genau soviel Natur wie gerade gewünscht.

Das Grundstück ist optimal aufgeteilt und bepflanzt. Die Fläche ist pflegeleicht und somit gut zu beherrschen. Ein Gartenhäuschen bietet die notwendige Abstellfläche für Gartengeräte und Sitzmöbel.

Gern organisieren wir für Sie zeitnah eine Besichtigungsmöglichkeit.

Lage

Der Dresdner Stadtteil Langbrück/Schönborn liegt im Norden der Landeshauptstadt direkt an der Dresdner Heide.
Die nördlichen Stadtteile Dresdens verkörpern alle gemeinsam die erholsame Nähe zur Natur, ruhiges- teils ländliches Wohn-und Lebensgefühl und eine sehr gute Verkehrsanbindung. Insbesondere aus diesen Gründen hat sich der Stadtteil in den vergangenen Jahren stark verjüngt und zählt zu einem der prozentual kinderreichsten Dresdner Stadtteile.
Aufgrund der Ansiedlung bedeutender Global Player der Elektrobranche entwickelte sich die Region zu einem der größten Standorte der IT- Industrie in Europa mit über 20.000 Arbeitsplätzen und ca. 800 Unternehmen.
Diese Faktoren beeinflussen die heutige Situation am örtlichen Immobilienmarkt. Es besteht eine große Nachfrage und nur ein geringes Angebot an Verkaufsobjekten.

Das Verkaufsobjekt liegt in einer ruhigen Anliegerstraße mit Blick ins Grüne.

Im Stadtteil finden Sie mehrere Kita-Einrichtungen und eine Grundschule. Weiterführende Schulen befinden sich in Klotzsche und Radeberg.
Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Gastronomie, Ärzte und Apotheken sind in Langebrück erreichbar. Zur Naherholung bieten sich die Heide und das wunderschöne Seifersdorfer Tal an, welches ein Paradies für Radfahrer und Jogger ist.

Ans öffentliche Verkehrsnetz ist Langebrück über die Buslinie 308 angebunden. Bis zur S-Bahnstation sind es ca. 1,5 km, bis Dresden- Klotzsche ca. 3 km (mit der S-Bahn ca. 10 min Fahrzeit bis zum Bahnhof Dresden-Neustadt). Der Dresdner Flughafen ist in ca. 8 Minuten Fahrtzeit erreichbar, ebenso benötigt man bis zur Autobahnauffahrt nur wenige Fahrtminuten.

Kontakt

Primärenergieträger
Gas
ZURÜCK DRUCKEN
* Pflichtfelder